Zum Hauptinhalt springen

Suche

Yoga & Ayurveda Workshopreihe

Details zum Kurs 1295033 (Yoga & Ayurveda Workshopreihe)


Kursnummer
1295033
Titel
Yoga & Ayurveda Workshopreihe
Rubrik
online
Status
 
Info
Diese Workshopreihe gibt Ihnen die Möglichkeit das ganheitliche medizinische Heilwissen von Ayurveda aus Indien kennenzulernen bzw, zu vertiefen und dieses anhand von Yoga, in jeder Stunde an eigenem Leib und Seele erfahrbar zu machen.
Yoga ist eine Säule im Ayurveda - also unabdinbar auf dem Weg zu allumfassender Gesundheit. Doch wir können auch das ayurvedische Wissen als eine Säule für den Yogaunterricht nutzen welches auch im Alltag anwendbar ist.
Die Dozentin vermittelt ihr Wissen weiter, das sie von indischer Seite erfahren hat: von ihrem Urgroßvater, der in Nordindien Ayurveda-Arzt war, ihrer indischen Großmutter, die sich intensiv mit der ayurvedischen Medizin auseinandersetzte, mithalf Präparate herzustellen und ihr Wissen in allen Lebensbereichen umsetzte und von ihrem Vater, der seit mehr als zwei Jahrzehnten in Deutschland Menschen in ayurvedischem Fachwissen ausbildet, therapeutisch tätig ist und Yoga vermittelt. Die Dozentin freut sich, das Wissen in ihrer Arbeit weiterzutragen.

Die einzelnen Einheiten gliedern sich in eine 20-30minütige Wissensvermittlung + angeleitete Yoga-Übungen, die dem Thema der Stunde entsprechen.
 1. Einheit: Theorie der Elemente (Erde, Wasser, Feuer, Luft, Raum) - In welchem Körperbereich finden wir die Elemente? Durch Körper- und Atemübungen machen wir uns die Wirkungsweise der Elemente bewusst und harmonisieren unser System.
2. Einheit: Einführung in die Konstitutionstypologie, dann legen wir den Schwerpunkt auf den Konstitutionstyp Kapha.
Erst werden theoretisch seine Merkmale, Beschaffenheit und Funktion erläutert. Des Weiteren werden Übungen erlernt, die genau diesen Konstitutionstyp stärken bzw. ein Kapha-Ungleichgewicht ausgleichen.
3. Einheit: Diese Stunde ist dem Pitta-Konstitutiontyps bzw. einem Pitta-Ungleichgewicht gewidmet, ebenfalls in Theorie und Praxis.
4. Einheit: In dieser Einheit beleuchten wir die Vata-Konstitution und praktizieren Übungen um diese zu stärken oder ein Vata-Ungleichgewicht auszubalancieren.
5. Einheit: In unserer letzten Einheit wird Agni, unser inneres Feuer, relevant. Wir erfahren wo wir es im Körper finden, durch welche Faktoren es geschwächt, jedoch wie wir es stärken können und warum es so wichtig ist. Es folgt eine Übungsstunde, die unser inneres Feuer entfacht und belebt.
 
 

 
Außenstelle
Schwäbisch Hall 
Zeitraum
Fr. 19.11.2021 - Fr. 17.12.2021 
Veranstaltungstage
Fr 
Dauer
5 Termine 
Details zur Dauer
 
Uhrzeit
19:00 - 20:30 
Unterichtseinheiten
10 
Kosten
45,00 €  

Dozent(en)
  • Singh, Mira, Sport-, Gymnastik- und Yogalehrerin, Kursleiterin für Bewegung und Tanz

Kursort(e)

shopping_cart person_add share

Aufzählungszeichen Kurstage 

Zurück zur Übersicht