Zum Hauptinhalt springen

Suche

Nach der Flut. Wiederaufbau im Ahrtal
Kursbereich >> Kursdetails

Details zum Kurs 2243000 (Nach der Flut. Wiederaufbau im Ahrtal)


Kursnummer
2243000
Titel
Nach der Flut. Wiederaufbau im Ahrtal
Rubrik
Vortrag ohne Anmeldung
Status
Anmeldung möglich 
Info
Im Juli 2021 zerstörte eine Jahrhundertflut weite Teile des Ahrtals. Besonders stark betroffen war die Stadt Bad Neuenahr-Ahrweiler. Fast alle Brücken in der Stadt wurden zerstört, viele Straßen stark beschädigt. Zahlreiche Gebäude wurden verwüstet. Die Wasser-, Strom- und Gasversorgung kam zum Erliegen.
Die gewaltigen Herausforderungen des Wiederaufbaus werden vom ehemaligen Haller Oberbürgermeister Hermann-Josef Pelgrim koordiniert, der heute als Geschäftsführer der Aufbau- und Entwicklungsgesellschaft Bad Neuenahr-Ahrweiler mbH tätig ist. Bei einem Themenabend im Haus der Bildung spricht er über die gewaltigen Aufgaben im Ahrtal: Wie kann lebenswichtige Infrastruktur schnellstmöglich wieder hergestellt werden? Wie geht man städtebaulich mit einer zerstörten Stadt um? Welche neue Zukunft will sich das Ahrtal schaffen - auch und gerade in einer Tourismusregion? Und wie steht es um Vorkehrungen einer "resilienten Stadt", damit eine solche Katastrophe nicht noch einmal geschehen kann?

Das Gespräch mit Hermann-Josef Pelgrim führt VHS-Geschäftsführer Marcel Miara.
Außenstelle
Schwäbisch Hall 
Termin
Do. 02.02.2023 
Veranstaltungstage
Do 
Dauer
1 Termin 
Details zur Dauer
 
Uhrzeit
19:30 - 22:00 
Unterichtseinheiten
3,33 
Kosten
5,00 € (Abendkasse) 

Dozent(en)
Kursort(e)

remove_shopping_cart person_add_disabled share

Aufzählungszeichen Kurstage 

Zurück zur Übersicht

Häufig gestellte Fragen

Welches Icon hat welche Bedeutung?

Schnelle Hilfe: Fahren Sie mit der Maus über die Icons, erscheint die Erklärung/Bedeutung.


Warum können Kurse nicht in den Warenkorb gelegt werden?

Dafür gibt es mehrere, mögliche Gründe:

1. Der Kurs / Die Veranstaltung ist ohne Anmeldung,

2. Der Kurs richtet sich an Kinder in einem bestimmten Alter (z.B. für Kinder von 6-10 Jahren). Leider kann unser Buchungssystem Anmeldungen von Personen außerhalb dieser Altersspanne nicht herausfiltern. Die Angabe des genauen Geburtsdatums ist für die Kurchdurchführung jedoch zwingend notwendig. Wenn Sie sich zu einem solchen Kurs anmelden möchten, schicken Sie uns bitte eine E-Mail mit vollständigen Adressdaten, genauem Geburtsdatum und den Kontaktdaten.

3. Sonstige individuelle Angaben (wie z.B. Leih-Instrument, Größenangabe,...) müssen bei der Anmeldung angegeben werden.

 

Was bedeuten die drei grauen Punkte?

Die Punkte zeigen die Belegung des Kurses an. Wenn die Punkte grau/orange sind ist eine Anmeldung möglich.

Ist ein Kurs voll, steht "Auf Warteliste"