Zum Hauptinhalt springen

Suche

Stuttgarts kultigster Kiez: Bohnenviertel
Kursbereich >> Kursdetails

Details zum Kurs 3127011 (Stuttgarts kultigster Kiez: Bohnenviertel)


Kursnummer
3127011
Titel
Stuttgarts kultigster Kiez: Bohnenviertel
Status
auf Warteliste 
Info
Das Bohnenviertel, Jahrhunderte lang ein armes Weingärtner- und Handwerkerviertel, hat trotz Kriegszerstörung und Abriss seinen ganz eigenen Charakter bewahrt. Es gibt dort verwinkelte Gassen, ruhige Innenhöfe unweit der Bundesstraßen, kleine Geschäfte und Gaststätten und Weinstuben. Wir beginnen am Charlottenplatz, dort flüchtete Schiller durchs Esslinger Tor, später schrieb dort Wilhelm Hauff aus Langeweile berühmte Märchen. In der Leonhardskirche, liegt der berühmte Humanist Johannes Reuchlin begraben, in der Nähe sitzt auch die Romanfigur des Krimiautors Wolfgang Schorlau, Privatdetektiv Georg Dengler, am liebsten in seinem Stammlokal und trinkt Grauburgunder. Nicht weit entfernt im "Club Voltaire" in der Leonhardstraße planten die 68er die Revolution, und aufmüpfige Schriftsteller verfassten subversive Bierdeckel oder hielten provokante Vorträge. Durch das Leonhardsviertel, das Stuttgarter Rotlichtviertel führt die Führung ebenfalls. Zum Abschluss erfolgt eine Einkehr in der "Tauberquelle", einer ur-schwäbischen Witschaft!
Außenstelle
Schwäbisch Hall 
Termin
Sa. 25.03.2023 
Veranstaltungstage
Sa 
Dauer
1 Termin 
Details zur Dauer
 
Uhrzeit
15:00 - 18:00 
Unterichtseinheiten
Kosten
19,50 €  
Material
Treffpunkt: Weinstube zur Kiste, Kanalstraße 2, Ecke Esslinger Straße, 70178 Stuttgart 

Dozent(en)
Kursort(e)

shopping_cart person_add share

Aufzählungszeichen Kurstage 

Zurück zur Übersicht

Häufig gestellte Fragen

Welches Icon hat welche Bedeutung?

Schnelle Hilfe: Fahren Sie mit der Maus über die Icons, erscheint die Erklärung/Bedeutung.


Warum können Kurse nicht in den Warenkorb gelegt werden?

Dafür gibt es mehrere, mögliche Gründe:

1. Der Kurs / Die Veranstaltung ist ohne Anmeldung,

2. Der Kurs richtet sich an Kinder in einem bestimmten Alter (z.B. für Kinder von 6-10 Jahren). Leider kann unser Buchungssystem Anmeldungen von Personen außerhalb dieser Altersspanne nicht herausfiltern. Die Angabe des genauen Geburtsdatums ist für die Kurchdurchführung jedoch zwingend notwendig. Wenn Sie sich zu einem solchen Kurs anmelden möchten, schicken Sie uns bitte eine E-Mail mit vollständigen Adressdaten, genauem Geburtsdatum und den Kontaktdaten.

3. Sonstige individuelle Angaben (wie z.B. Leih-Instrument, Größenangabe,...) müssen bei der Anmeldung angegeben werden.

4. Der Kurs/Veranstaltung liegt bereits im Warenkorb


Was bedeuten die drei grauen Punkte?

Die Punkte zeigen die Belegung des Kurses an. Wenn die Punkte grau/orange sind ist eine Anmeldung möglich.

Ist ein Kurs voll, steht "Auf Warteliste"


Warum sind Kurse für Kinder nicht über die Website buchbar?

Um Kurse, die nur für bestimmte Altersgruppen ausgelegt sind altersgerecht durchführen zu können, benötigen wir das genaue Geburtsdatum des Kindes.

Bitte geben Sie bei der Anmeldung per E-Mail unbedingt folgende Daten an: Name, Adresse, Kontaktdatum und das genaue Geburtsdatum an. Erst wenn wir alle Daten haben, kann die Anmeldung abgeschlossen werden.