Zum Hauptinhalt springen

Suche

Poesie auf Gräbern. Historische Friedhöfe in Stuttgart
Kursbereich >> Kursdetails

Details zum Kurs 3127014 (Poesie auf Gräbern. Historische Friedhöfe in Stuttgart)


Kursnummer
3127014
Titel
Poesie auf Gräbern. Historische Friedhöfe in Stuttgart
Rubrik
Exkursion
Status
wenig Teilnehmer 
Info
Der Stuttgarter Hoppenlau-Friedhof Ein Rundgang auf dem ältesten Friedhof in der Stuttgarter Innenstadt

Umdrängt von Kongresshalle und Studentenhochhaus entdecken Sie eine bezaubernde Oase in Stuttgart: Den Hoppenlaufriedhof. Ursprünglich vor den Toren der Stadt angelegt, ist er durch die Grabmäler berühmter Dichter wie Christian Friedrich Daniel Schubart, Gustav Schwab und Wilhelm Hauff berühmt. Aber auch damals bekannte Frauen wie Komponistin Emilie Zumsteeg oder die Salonière Emilie Reinbeck sind dort beerdigt..
Eine ganz besondere Grabkultur herrschte damals, überall findet man kunstvoll gestaltete Gräber: Obelisken, Pyramiden, Urnen, kleine antike Tempel… und viele Grabsprüche und Epigramme, die den Tod als sanften Schlummer verklären.
Gerne danach Einkehr, bitte angeben!

Achtung! Das Der Wochentag, das Datum, der Treffpunkt und die Uhrzeit hat sich nach Fertigstellung unserers Programmheftes geändert. Die Daten auf unserer Website sind aktuell!
Außenstelle
Schwäbisch Hall 
Termin
Fr. 12.05.2023 
Veranstaltungstage
Sa 
Dauer
1 Termin 
Details zur Dauer
 
Uhrzeit
16:00 - 18:00 
Unterichtseinheiten
2,67 
Kosten
19,50 €  
Material
Treffpunkt: Vor der Liederhalle, Eingang zum Hegel-Saal, Berliner Platz 3, 70174 Stuttgart, Endpunkt: Rosenbergstraße, Bus 42 zum Hbf 

Dozent(en)
Kursort(e)

shopping_cart person_add share

Aufzählungszeichen Kurstage 

Zurück zur Übersicht

Häufig gestellte Fragen

Welches Icon hat welche Bedeutung?

Schnelle Hilfe: Fahren Sie mit der Maus über die Icons, erscheint die Erklärung/Bedeutung.


Warum können Kurse nicht in den Warenkorb gelegt werden?

Dafür gibt es mehrere, mögliche Gründe:

1. Der Kurs / Die Veranstaltung ist ohne Anmeldung,

2. Der Kurs richtet sich an Kinder in einem bestimmten Alter (z.B. für Kinder von 6-10 Jahren). Leider kann unser Buchungssystem Anmeldungen von Personen außerhalb dieser Altersspanne nicht herausfiltern. Die Angabe des genauen Geburtsdatums ist für die Kurchdurchführung jedoch zwingend notwendig. Wenn Sie sich zu einem solchen Kurs anmelden möchten, schicken Sie uns bitte eine E-Mail mit vollständigen Adressdaten, genauem Geburtsdatum und den Kontaktdaten.

3. Sonstige individuelle Angaben (wie z.B. Leih-Instrument, Größenangabe,...) müssen bei der Anmeldung angegeben werden.

4. Der Kurs/Veranstaltung liegt bereits im Warenkorb


Was bedeuten die drei grauen Punkte?

Die Punkte zeigen die Belegung des Kurses an. Wenn die Punkte grau/orange sind ist eine Anmeldung möglich.

Ist ein Kurs voll, steht "Auf Warteliste"


Warum sind Kurse für Kinder nicht über die Website buchbar?

Um Kurse, die nur für bestimmte Altersgruppen ausgelegt sind altersgerecht durchführen zu können, benötigen wir das genaue Geburtsdatum des Kindes.

Bitte geben Sie bei der Anmeldung per E-Mail unbedingt folgende Daten an: Name, Adresse, Kontaktdatum und das genaue Geburtsdatum an. Erst wenn wir alle Daten haben, kann die Anmeldung abgeschlossen werden.