Zum Hauptinhalt springen

Suche

Die neue Weltunordnung: Wie sich der Westen selbst zerstört
Kursbereich >> Kursdetails

Details zum Kurs 3146004 (Die neue Weltunordnung: Wie sich der Westen selbst zerstört)


Kursnummer
3146004
Titel
Die neue Weltunordnung: Wie sich der Westen selbst zerstört
Rubrik
Vortrag ohne An
Status
wenig Teilnehmer 
Info
Russland beginnt einen Angriffskrieg gegen die Ukraine, nur wenige Monate zuvor erleben die USA in Afghanistan ein außenpolitisches Debakel, und längst ist der Systemrivale China zur entscheidenden Supermacht aufgestiegen: Der Westen steckt in einer nie da gewesenen Krise. Dabei schien der Siegeszug noch vor Kurzem unaufhaltsam: Nach dem Ende des Kalten Krieges setzte sich im ehemaligen Ostblock die demokratische Marktwirtschaft durch, Russland wurde vom Feind zum Partner, selbst China wandte sich dem Kapitalismus zu. Dann die große Wende: Die Terroranschläge von 9/11 erschu¨tterten den Westen, der amerikanische «War on Terror» destabilisierte eine ganze Weltregion, der «Arabische Fru¨hling» brachte am Ende nur neue Autokratien hervor, und mit der Annexion der Krim verschärfte sich die Konfrontation mit Russland. Anstelle einer liberalen Weltordnung ist eine neue Weltunordnung entstanden.

Zur Person: Peter R. Neumann ist Gründer und Senior Fellow des International Centre for the Study of Radicalisation (ICSR) am King’s College London.
Außenstelle
Schwäbisch Hall 
Termin
Do. 27.04.2023 
Veranstaltungstage
Do 
Dauer
1 Termin 
Details zur Dauer
 
Uhrzeit
19:00 - 22:00 
Unterichtseinheiten
Kosten
9,00 €  

Dozent(en)
Kursort(e)

remove_shopping_cart person_add_disabled share

Aufzählungszeichen Kurstage 

Zurück zur Übersicht

Häufig gestellte Fragen

Welches Icon hat welche Bedeutung?

Schnelle Hilfe: Fahren Sie mit der Maus über die Icons, erscheint die Erklärung/Bedeutung.


Warum können Kurse nicht in den Warenkorb gelegt werden?

Dafür gibt es mehrere, mögliche Gründe:

1. Der Kurs / Die Veranstaltung ist ohne Anmeldung,

2. Der Kurs richtet sich an Kinder in einem bestimmten Alter (z.B. für Kinder von 6-10 Jahren). Leider kann unser Buchungssystem Anmeldungen von Personen außerhalb dieser Altersspanne nicht herausfiltern. Die Angabe des genauen Geburtsdatums ist für die Kurchdurchführung jedoch zwingend notwendig. Wenn Sie sich zu einem solchen Kurs anmelden möchten, schicken Sie uns bitte eine E-Mail mit vollständigen Adressdaten, genauem Geburtsdatum und den Kontaktdaten.

3. Sonstige individuelle Angaben (wie z.B. Leih-Instrument, Größenangabe,...) müssen bei der Anmeldung angegeben werden.

4. Der Kurs/Veranstaltung liegt bereits im Warenkorb


Was bedeuten die drei grauen Punkte?

Die Punkte zeigen die Belegung des Kurses an. Wenn die Punkte grau/orange sind ist eine Anmeldung möglich.

Ist ein Kurs voll, steht "Auf Warteliste"


Warum sind Kurse für Kinder nicht über die Website buchbar?

Um Kurse, die nur für bestimmte Altersgruppen ausgelegt sind altersgerecht durchführen zu können, benötigen wir das genaue Geburtsdatum des Kindes.

Bitte geben Sie bei der Anmeldung per E-Mail unbedingt folgende Daten an: Name, Adresse, Kontaktdatum und das genaue Geburtsdatum an. Erst wenn wir alle Daten haben, kann die Anmeldung abgeschlossen werden.