Zum Hauptinhalt springen

Suche

NFTs & Metaverse
Kursbereich >> Kursdetails

Details zum Kurs 3150002 (NFTs & Metaverse)


Kursnummer
3150002
Titel
NFTs & Metaverse
Rubrik
Onlinekurs
Status
wenig Teilnehmer 
Info
Zielgruppe: Teilnehmer ohne Vorkenntnisse
NFT (Non-Fungible Token) und das Metaverse sind neue Schlagworte unserer Zeit, welchen ein
sehr großes Potenzial für die Zukunft vorausgesagt wird.
NFTs sind eine Art digitaler Eigentumsnachweis für reale und digitale Wertgegenstände und
repräsentieren Werte an Audio- und Videoclips, Bildern, Sammelkarten und Kunst. Derzeit
werden sie vorwiegend im Handel von digitalen Gegenständen mit Sammlerwert eingesetzt. Die
Entwickler dieser Gegenstände erschaffen Unikate oder limitieren die verfügbare Anzahl und
erhöhen somit deren Wert. In Videospielen können Ausrüstungsgegenstände erworben werden,
welche dem Spieler Vorteile ermöglichen.
NFTs stellen zusammen mit Blockchains, Kryptowährungen und künstlicher Intelligenz die
Basistechnologie für den Aufbau eines Metaverse dar.
Das Metaverse gilt als eine weitere Entwicklungsstufe des Internets, welches aus persistenten,
gemeinsam genutzten virtuellen 3D-Räumen besteht. Diese sind zu einem wahrgenommenen
virtuellen Universum verbunden. Im Metaverse können Nutzer die Welten mitgestalten, dort
leben, lernen, arbeiten und feiern.
In diesem Kurs gehen wir auf die folgenden Punkte ein.
• Einführung in die Welt der NFTs
• die technologischen Grundlagen von NFTs
• NFTs selbst erstellen
• Handelsplätze für NFTs
• Vorstellung von NFTs Projekten
• Einführung in das Thema Metaverse
• technische Voraussetzungen für die Nutzung (des Metaverse)
• Kryptowährungen als Zahlungsmittel
• Möglichkeiten von NFTs im Metaverse
• Anwendungsbeispiele für das Metaverse
Außenstelle
Schwäbisch Hall 
Termin
Do. 11.05.2023 
Veranstaltungstage
Do 
Dauer
1x 
Details zur Dauer
 
Uhrzeit
18:30 - 21:00 
Unterichtseinheiten
3,33 
Kosten
14,00 €  

Dozent(en)
Kursort(e)

shopping_cart person_add share

Aufzählungszeichen Kurstage 

Zurück zur Übersicht

Häufig gestellte Fragen

Welches Icon hat welche Bedeutung?

Schnelle Hilfe: Fahren Sie mit der Maus über die Icons, erscheint die Erklärung/Bedeutung.


Warum können Kurse nicht in den Warenkorb gelegt werden?

Dafür gibt es mehrere, mögliche Gründe:

1. Der Kurs / Die Veranstaltung ist ohne Anmeldung,

2. Der Kurs richtet sich an Kinder in einem bestimmten Alter (z.B. für Kinder von 6-10 Jahren). Leider kann unser Buchungssystem Anmeldungen von Personen außerhalb dieser Altersspanne nicht herausfiltern. Die Angabe des genauen Geburtsdatums ist für die Kurchdurchführung jedoch zwingend notwendig. Wenn Sie sich zu einem solchen Kurs anmelden möchten, schicken Sie uns bitte eine E-Mail mit vollständigen Adressdaten, genauem Geburtsdatum und den Kontaktdaten.

3. Sonstige individuelle Angaben (wie z.B. Leih-Instrument, Größenangabe,...) müssen bei der Anmeldung angegeben werden.

4. Der Kurs/Veranstaltung liegt bereits im Warenkorb


Was bedeuten die drei grauen Punkte?

Die Punkte zeigen die Belegung des Kurses an. Wenn die Punkte grau/orange sind ist eine Anmeldung möglich.

Ist ein Kurs voll, steht "Auf Warteliste"


Warum sind Kurse für Kinder nicht über die Website buchbar?

Um Kurse, die nur für bestimmte Altersgruppen ausgelegt sind altersgerecht durchführen zu können, benötigen wir das genaue Geburtsdatum des Kindes.

Bitte geben Sie bei der Anmeldung per E-Mail unbedingt folgende Daten an: Name, Adresse, Kontaktdatum und das genaue Geburtsdatum an. Erst wenn wir alle Daten haben, kann die Anmeldung abgeschlossen werden.