Tag der Demokratie

Rechtspopulismus in der Mitte der Gesellschaft

Vortrag am Mittwoch, 03.04.2019 um 19 Uhr mit Angelika Vogt im Haus der Bildung.
Der Eintritt ist frei.

Was Worte und Parolen bewirken können, wurde in der jüngsten deutschen Geschichte deutlich: "Wir sind das Volk" hat 1989 viele bewegt, Stärke bewiesen und die Demokratie befördert. Heute stecken nicht selten andere Absichten hinter diesem selben Satz. Welche Haltungen und Einstellungen heute die Gesellschaft bewegen, wurde zuletzt vor allem durch die Mitte-Studien der Friedrich-Ebert-Stiftung erforscht und öffentlich debattiert. Mit dem Ergebnis, dass rechte und rechtspopulistische Einstellungen bis weit in die Mitte unserer Gesellschaft hineinreichen.
Angelika Vogt vom Demokratiezentrum Baden-Württemberg reflektiert an diesem Abend: Wohin bewegt sich unsere Gesellschaft, und wie viel Rechtspopulismus verträgt die Demokratie?

Weitere Informationen…

Kommunalpolitik zeigt "ihre" Stadt: SPD

Am Montag, 06.05.2019 um 16:30 Uhr mit Nikolaos Sakellariou. Treffpunkt am Nikolaifriedhof.

Die VHS Schwäbisch Hall lädt aus Anlass der Kommunalwahlen am 26.5. alle Bürger/innen zu "kommunalpolitischen Stadtrundgängen" der Haller Parteien und Wählervereinigungen ein. In einem ca. 1-1,5 stündigen Rundgang zeigen ihnen die Parteien konkret vor Ort, was Sie in Schwäbisch Hall erhalten und verändern wollen.  

Der Rundgang der SPD wird geleitet von Nik Sakellariou, Gemeinderat.

Weitere Informationen und Anmeldung…

Kommunalpolitik zeigt "ihre" Stadt: FDP

Am Dienstag, 07.05.2019 um 17 Uhr mit Thomas Preisendanz. Treffpunkt am Marktplatz.

Die VHS Schwäbisch Hall lädt aus Anlass der Kommunalwahlen am 26.5. alle Bürger/innen zu "kommunalpolitischen Stadtrundgängen" der Haller Parteien und Wählervereinigungen ein. In einem ca. 1-1,5 stündigen Rundgang zeigen ihnen die Parteien konkret vor Ort, was Sie in Schwäbisch Hall erhalten und verändern wollen.  

Der Rundgang der FWV wird geleitet von Thomas Preisendanz, Fraktionsvorsitzender.

Weitere Informationen und Anmeldung…

Kommunalpolitik zeigt "ihre" Stadt: CDU

FDP

Am Dienstag, 08.05.2019 um 17 Uhr mit Andrea Härterich. Treffpunkt am Marktplatz.

Die VHS Schwäbisch Hall lädt aus Anlass der Kommunalwahlen am 26.5. alle Bürger/innen zu "kommunalpolitischen Stadtrundgängen" der Haller Parteien und Wählervereinigungen ein. In einem ca. 1-1,5 stündigen Rundgang zeigen ihnen die Parteien konkret vor Ort, was Sie in Schwäbisch Hall erhalten und verändern wollen.  

Der Rundgang der CDU wird geleitet von Andrea Härterich, stellv. Fraktionsvorsitzende.

Weitere Informationen und Anmeldung…

Parteiensystem im radikalem Wandel

Vortrag am Donnerstag, 09.05.2019 um 19:30 Uhr mit Prof. Dr. Ulrich von Alemann im Haus der Bildung. Der Eintritt ist frei.

Das deutsche Parteiensystem ist in radikalem Wandel: Die Volksparteien CDU und vor allem SPD verlieren stark an Zuspruch und Bindungsfähigkeit. In einigen Ländern reicht es einer "großen" Koalition nicht einmal zu einer knappen Mehrheit.
Der renommierte Politikwissenschaftler und TV-Experte Ulrich von Alemann analysiert und reflektiert an diesem Abend die Veränderungen im deutschen Parteiensystem: Was sind die Hintergründe des veränderten Wählerverhaltens, und welche weiteren Entwicklungen lassen sich für die Volksparteien prognostizieren? Nicht zuletzt auch: Welchen Folgen hat das für unsere Demokratie?     

Weitere Informationen…

Kommunalpolitik zeigt "ihre" Stadt: Bündnis 90/Die Grünen

Am Freitag, 10.05.2019 um 17 Uhr mit Andrea Herrmann. Treffpunkt am Bahnhof Schwäbisch Hall.

Die VHS Schwäbisch Hall lädt aus Anlass der Kommunalwahlen am 26.5. alle Bürger/innen zu "kommunalpolitischen Stadtrundgängen" der Haller Parteien und Wählervereinigungen ein. In einem ca. 1-1,5 stündigen Rundgang zeigen ihnen die Parteien konkret vor Ort, was Sie in Schwäbisch Hall erhalten und verändern wollen.  

Der Rundgang der Grünen wird geleitet von Andrea Herrmann, Fraktionsvorsitzende.

Weitere Informationen und Anmeldung…

Kommunalpolitik zeigt "ihre" Stadt: FWV

Am Montag, 13.05.2019 um 16 Uhr mit Hartmut Baumann. Treffpunkt am Marktplatz.

Die VHS Schwäbisch Hall lädt aus Anlass der Kommunalwahlen am 26.5. alle Bürger/innen zu "kommunalpolitischen Stadtrundgängen" der Haller Parteien und Wählervereinigungen ein. In einem ca. 1-1,5 stündigen Rundgang zeigen ihnen die Parteien konkret vor Ort, was Sie in Schwäbisch Hall erhalten und verändern wollen.  

Der Rundgang der FWV wird geleitet von Hartmut Baumann, Fraktionsvorsitzender.

Weitere Informationen und Anmeldung…

 

Tag der Demokratie

Debatte zur Gemeinderatswahl 2019

Am Samstag, 18.05.2019 um 16 Uhr mit Marcel Miara im Rathaus Schwäbisch Hall. Der Eintritt ist frei.

Podiumsdiskussion mit Spitzenvertreter/innen aller Parteien und Wählervereinigungen zur Kommunalwahl am 26. Mai 2019 in Schwäbisch Hall.

Es nehmen teil: CDU, SPD. Grüne, FWV, FDP. Die bunte Liste ist angefragt.
Moderation: Marcel Miara
Im Anschluss besteht die Möglichkeit für Fragen und Diskussion.

Weitere Informationen…

 

Tag der Demokratie:

Demokratie und ihre Bedrohungen

Am Samstag, 18.05.2019 um 19:30 Uhr mit Prof. Dr. Julian Nida-Rümelin im Haus der Bildung.
Abendkasse: 10,00 €

Hauptvortrag zum Tag der Demokratie in Schwäbisch Hall.

Kulturstaatsminister a.D. Julian Nida-Rümelin spricht im Haus der Bildung zum Thema "Die Demokratie und ihre Bedrohungen". Er ist Professor für Politikwissenschaft in München und gilt als einer der bedeutendsten öffentlichen Intellektuellen Deutschlands.

Grußwort: Oberbürgermeister Hermann-Josef Pelgrim
Moderation: Marcel Miara

Weitere Informationen…