Zum Hauptinhalt springen

Highlights im Fachbereich Wirtschaft, Arbeit, Digitalisierung

Smart Surfer - Fit im digitalen Alltag

Modul 3: Unterhaltungsmöglichkeiten im Internet

Am Donnerstag, 27.01.2022 mit Erich Wolf von 16:00 bis 18:00 Uhr im Haus der Bildung.

Einen großen Teil ihrer Zeit verbringen Nutzer*innen im Internet mit dem sogenannten Daddeln. Das Wort kommt aus dem Norddeutschen und bedeutet so viel wie „spielen“ oder „sich unterhalten“.  Man tratscht mit Freund*innen, schaut Videos und Filme, liest Onlinezeitschriften und -Nachrichten oder spielt Onlinespiele. Die Möglichkeiten sind scheinbar unendlich. Das Web 2.0 zeichnet sich vor allem durch eine Vielzahl an Mitmach- und Unterhaltungsmöglichkeiten aus. Doch   welche   Mediatheken   und   Streamingdienste gibt es? Wie können Sie selbst produzierte Videos ins Netz stellen?  Und welche Veränderungen bringen diese Entwicklungen für die Medienwelt und ihre Akteure wie große TV-Sender mit sich? Das und mehr erfahren Sie im Modul 3.

Weitere Informationen und Anmeldung...

Berufliche Stressfaktoren

Ab Montag, 31.01.2022 jeweils von 19:30 bis 22:00 Uhr (4 x) mit Britta Sander im Haus der Bildung.

Sie fühlen sich gestresst? Sie ärgern sich, dass am Ende des Tages noch so viele Aufgaben auf Ihre Erledigung warten? Sie fragen sich, warum Sie sich ständig mit einer Person missverstehen - und woher all diese Konflikte kommen? In diesem Kurs wollen wir das Phänomen Stress grundsätzlich beleuchten und auf unterschiedlichen Ebenen Erkenntnisse und Ideen für neue Verhaltensweisen erlangen. Die Themen der Abende sind:
1. Grundsätzliches zu Stress und unserem Umgang damit.
2. Zeit- und Selbstmanagement für entspannte Aufgabenerledigung.
3.  Grundlagen der Kommunikationstheorie, insb. die 4 Seiten einer Nachricht.
4. Grundsätzliche Gedanken zu Konflikten und Konfliktbewältigung

Weitere Informationen und Anmeldung...

Smart Surfer - Fit im digitalen Alltag

Modul 4: Wie man Risiken im Netz vermeidet

Am Donnerstag, 03.02.2022 mit Erich Wolf von 16:00 bis 18:00 Uhr im Haus der Bildung.

Das Internet birgt nicht nur viele Chancen, sondern auch so manches Risiko. So bietet der zunehmende Handel über das Internet leider auch Kriminellen mehr Möglichkeiten. Um sich sicher im Internet zu bewegen, ist es daher wichtig, mögliche Gefahren zu kennen. Wer über seine Rechte und Pflichten auch im Internet Bescheid weiß, kann die vielfältigen Möglichkeiten des Webs selbstbestimmt und verantwortungsvoll nutzen. Ganz nach dem Motto:  Auf Basis guter Informationen gute Entscheidungen treffen. Aber wie schützen Sie sich am besten vor Abzocke im Netz? Wie funktioniert sicheres Onlinebanking? Welche Rolle spielt das Urheberrecht im Internet? Und wie wichtig ist die Verwendung von sicheren Passwörtern? Das und mehr erfahren Sie im Modul 4

Weitere Informationen und Anmeldung...

Herausfordernde Situationen in der Kinder- und Jugendarbeit meistern

Am Dienstag, 08.02.2022 von 09:00 bis 16:30 Uhr mit Lars Groven, Dipl. Sozial-/Religionspädagoge; Fachpädagoge für Konfliktkommunikation; Master of Arts im Haus der Bildung.

Seminar für pädagogische Fachkräfte, Übungsleiter und alle Interessierten. In herausfordernden Situationen mit Kindern und Jugendlichen sowie mit deren Eltern sind eine klare Haltung, Durchsetzungsfähigkeit und klare Grenzen nötig, ohne dabei die Beziehung zu gefährden. Neben vielen Methoden und Selbsterfahrungsanteilen für das eigene pädagogische Repertoire wird erarbeitet, wie Kinder und Jugendliche sensibilisiert und zu Zivilcourage animiert werden können.

Weitere Informationen und Anmeldung...

 

Smart Surfer - Fit im digitalen Alltag

Modul 5: Die Welt des mobilen Internets

Am Donnerstag, 10.02.2022 mit Erich Wolf von 16:00 bis 18:00 Uhr im Haus der Bildung.

Um in die Welt des mobilen Internets einzutauchen, steht Nutzer*innen eine Vielzahl an internetfähigen mobilen Geräten zur Auswahl.  Apps erweitern die Funktionen eines Smartphones und Daten liegen heute in Clouds.  Diese neuen Möglichkeiten bringen neben Annehmlichkeiten auch Herausforderungen für den Daten- und Verbraucherschutz mit sich.  Denn auch Mobile Payment, also das Bezahlen im Internet, gewinnt an Bedeutung. Immer wichtiger wird außerdem das Thema Datenschutz und Datensicherung.  Schließlich liegen uns viele private Daten wie Verträge und Dokumente, aber auch Bilder und Videos heutzutage digital vor. Welche Endgeräte werden auf dem Markt angeboten und was leisten diese? Welchen Stellenwert haben Benutzerkonten heute und wie organisieren Sie Ihre Datensicherung am besten? Das und mehr erfahren Sie im Modul 5.

Weitere Informationen und Anmeldung...

Smart Surfer - Fit im digitalen Alltag

Modul 6: Datenschutz im Internet

Am Donnerstag, 17.02.2022 mit Erich Wolf von 16:00 bis 18:00 Uhr im Haus der Bildung.

Datenschutz ist ein komplexes Thema und wird in Öffentlichkeit und Politik intensiv diskutiert. Neue Technologien und die umfassende Nutzung des Internets machen es nahezu unvermeidbar, dass jede*r von uns Datenspuren hinterlässt. Nicht zuletzt die Einführung der europäischen Datenschutz-Grundverordnung brachte die öffentliche Diskussion erneut ins Rollen. Das Thema Datenschutz wird immer umfangreicher, besonders im Hinblick auf Fragen der Privatsphäre und der Menge an Daten, die täglich ins Netz geladen werden. Doch warum ist Datenschutz heute so wichtig? Welche Daten werden im Netz gesammelt und von wem zu welchem Zweck genutzt? Und was passiert eigentlich mit den Daten von Verstorbenen? Das und mehr erfahren Sie im Modul 6.

Weitere Informationen und Anmeldung...

Smart Surfer - Fit im digitalen Alltag

Modul 7: Kommunikation im Netz

Am Donnerstag, 24.02.2022 mit Erich Wolf von 16:00 bis 18:00 Uhr im Haus der Bildung.

Das Internet steckt voller Kommunikationsmöglichkeiten. Wir können mit Freund*innen und Familie E-Mails austauschen, über Messenger kommunizieren und videotelefonieren.  Nicht zuletzt die Corona-Pandemie zeigte wieder, wie wichtig digitale Teilhabe für alle Altersgruppen ist. Denn durch das Internet konnte man auch in Zeiten des Social Distancings miteinander in Verbindung bleiben.  Über Messenger wurde Nachbarschaftshilfe organisiert und Videotelefonie bot eine Möglichkeit, die Verwandtschaft zu sehen, ohne sich gegenseitig dem Risiko einer Ansteckung auszusetzen. Welche Kommunikationsmöglichkeiten bietet das Netz und welche passen am besten zu Ihnen? Was hat es mit Fake News auf sich? Und wie schützen Sie sich vor sogenanntem digitalen Stress?  Das und mehr erfahren Sie im Modul 7.

Weitere Informationen und Anmeldung...

Mathematik für die Realschulprüfung

(Faschingsferien)

Montag bis Donnerstag, ab 28.02.2022 jeweils von 14:00 bis 18:00 Uhr mit Michael Mulfinger im Haus der Bildung.

In diesem Kurs werden die Themen und Schwerpunkte wiederholt und vertieft, die Gegenstand der Abschlussprüfung in der Realschule sind.

Weitere Informationen und Anmeldung...

Smart Surfer - Fit im digitalen Alltag

Modul 8: Soziale Medien im Netz

Am Donnerstag, 03.03.2022 mit Erich Wolf von 16:00 bis 18:00 Uhr im Haus der Bildung.

Soziale   Netzwerke   sind   eine   Art   "virtueller   Markplatz".   Damals traf man sich ein, zwei Mal die Woche auf dem örtlichen Markt, um Neuigkeiten auszutauschen. Heute kann man jederzeit und von fast überall mithilfe sozialer Netzwerke in Kontakt mit anderen sein und Ereignisse digital miteinander teilen. Es wird gepostet, getwittert, gebloggt und kommentiert. Wenn Ihnen das auf Anhieb nichts sagt, haben Sie vielleicht noch nicht alle Kommunikationsmöglichkeiten im Netz genutzt, oder kennen schlicht die Begriffe noch nicht. Welche Konzerne stecken eigentlich hinter den viel genutzten sozialen Plattformen und wie verdienen sie ihr Geld? Welche Netzwerke gibt es und welche Möglichkeiten bieten diese? Wie erstellen Sie selbst Inhalte und was hat es mit dem Thema Hatespeech auf sich? Das und mehr erfahren Sie im Modul 8.

Weitere Informationen und Anmeldung...