Frauenakademie

In der Frauenakademie versammeln sich Frauen mit unterschiedlicher Vorbildung, in verschiedenen Lebensabschnitten und mit ganz vielfältigen Lebenserfahrungen, um ohne Leistungsdruck miteinander zu lernen. In offener und konkurrenzfreier Atmosphäre erfahren sie fächerübergreifend Zusammenhänge, erweitern sie ihre Horizonte und entwickeln neue Perspektiven. Gemeinsam in einer Gruppe tun sie etwas für sich und stärken sich.

Für die Teilnahme in der Frauenakademie sind keine Vorkenntnisse erforderlich – lediglich Interesse und Mut, etwas Neues zu beginnen.

Die Seminare am Freitagnachmittag stehen allen Frauen offen, unabhängig davon, ob sie sonst die Frauenakademie besuchen oder nicht.

Information und Anmeldung

Das Studium ist auf 6 Semester mit jeweils 14 Wochen angelegt.

Die ersten zwei Semester dienen der Orientierung. Der Unterricht findet freitags von 8:30 bis 12:00 Uhr statt. Zusätzlich können einzelne Kompaktbausteine am Mittwochvormittag und /oder am Freitagnachmittag belegt werden.

Ab dem 3. Semester erstellt sich jede Studentin aus einem vielfältigen Angebot einen individuellen Semesterplan.

Die Studiengebühren betragen 190 € pro Semester (1 Vormittag), 290 € pro Semester (2 Vormittage) (jeweils inkl. 15 € Solidaritätszuschlag), 13 € pro Termin für Kompaktbausteine. Ermäßigungen sind möglich.

Gerne schicken wir Ihnen auf Wunsch einen Flyer oder vereinbaren einen Termin für ein Informationsgespräch mit Ihnen.

Eine Anmeldung ist nur schriftlich möglich. Wenden Sie sich bitte direkt an Frau Wanner a.wanner@vhs-sha.de oder an Frau Krauth c.krauth@vhs-sha.de

Kursprogramm der VHS Schwäbisch Hall

Seite 1 von 1

1234014 Frei von Ballast ins neue Jahr starten@home

Besonders in herausfordernden Zeiten, hilft „Aus- / Sortieren“ sich wieder sicherer zu fühlen und zuhause die Kontrolle zurückzugewinnen.
Ein aufgeräumter Wohnraum gibt viel Klarheit und Wohlgefühl im Leben. Egal ob Wohnzimmer, Büro, Dachboden oder nur die kleinen Krimskrams-Schubladen: Ausmisten und Minimieren macht das Leben leichter, befreit von BalLast und schenkt mehr Lebensqualität.
Holen Sie sich die Übersicht über Ihre Gebrauchsgegenstände zurück und die Zeit des Suchens ist vorbei.
Lassen Sie sich beim „Aus- / Sortieren“ begleiten und mit einem bewährten Konzept unterstützen. Die Anregungen lassen sich einfach und spielerisch in den Alltag einbauen.
Aller Anfang braucht Überwindung. Tun Sie den ersten Schritt. Packen Sie's JETZT an, es lohnt sich! 

Termin: Mi. 02.02.2022


Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage  
remove_shopping_cart
mood
share

1234033 Stammtisch für (getrennte) Väter

Eine Trennung und die damit verbundenen Themen wie Sorgerecht, Unterhalt, Patchwork bringen oft einen Berg von Problemen und Herausforderungen mit sich.
Auf sich allein gestellt können diese Probleme unlösbar und erdrückend erscheinend. Oft kann der Kontakt in der Gruppe und die Erfahrung, damit nicht allein zu sein, einen großen Teil der Last nehmen.
Dieses Austauschforum unter Männern soll die Möglichkeit bieten, sich in einem geschützten Rahmen mit anderen Betroffenen auszutauschen.
Die Treffs werden von dem Diplomsozialpädagogen Holger Waidelich organisiert, sind ohne Anmeldung und kostenfrei. Alle sind willkommen, ein Einstieg jederzeit möglich.
Die Treffen finden vorerst digital statt. Bei Interesse erhalten Sie den Zugangslink per Email, bitte unter info@vhs-sha.de anfragen. 

Zeitraum: Mo. 03.01.2022 - Mo. 07.02.2022


Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage  

Seite 1 von 1