Gesellschaft, Politik und Umwelt

Die Volkshochschule ist „das“ Forum für Gesellschaftspolitik in Schwäbisch Hall. Wir setzen in unseren Bildungsveranstaltungen vielfältige Wissensimpulse und bieten Ihnen einen neutralen Ort für kritische Reflexion und offene, kontroverse Diskussion. Wir möchten mit unserem Programm dazu ermuntern, neue Erkenntnisse zu gewinnen, Standpunkte zu hinterfragen sowie mit unterschiedlichsten Menschen ins Gespräch über Geschichte, Gegenwart und Zukunft unserer Gesellschaft zu kommen. Gemeinsam mit Ihnen stellen wir uns der Kernfrage unserer „entsicherten Moderne“: In welcher Gesellschaft wollen wir leben?

Kursprogramm der VHS Schwäbisch Hall

Seite 1 von 1
remove_shopping_cart
mood
share

9141010 Geologischer Arbeitskreis

Der Geologische Arbeitskreis trifft sich einmal im Monat zu Gesprächen, Austausch, Vorträgen oder Exkursionen. Hohenlohe ist reich an geologischen Schätzen, aber auch Landschaftsgeschichte, Mineralien, Gesteine und Themen der allgemeinen Geologie (Plattentektonik, Erdgeschichte, Vulkanismus) werden bei uns angesprochen. Einstieg ist jederzeit möglich, Anmeldung nicht erforderlich. Infos unter: Tel. 0791-9464 8981.
Termine: 11.3., 1.4., 6.5., 3.6. und 1.7.2019, je ab 18 Uhr. 

Zeitraum: Mo. 11.03.2019 - Mo. 01.07.2019


Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage  
remove_shopping_cart
mood
share
auf Warteliste

9142123 Heißer Draht in 3D

Für Kinder von 8-12 Jahren
Biegen, löten, schrauben, tüfteln und zusammenbauen! 

Termin: Sa. 29.06.2019


Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage  
add_shopping_cart
person_add
share
Anmeldung möglich

9143005 Pilzkundliche Führung

Nicht nur Kenntnisse zum Bestimmen von Speisepilzen und deren Unterscheidung von giftigen Verwechslungspartnern soll die Führung vermitteln, sondern sie soll auch die Bedeutung von Pilzen im Ökosystem Wald aufzeigen.
Es wird gebeten zur Führung eigene Pilzbestimmungsbücher und, falls vorhanden, eine Lupe mitzubringen. 

Termin: So. 14.07.2019


Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage  
remove_shopping_cart
mood
share

9143015 Inside Wilhelma

Als Teilnehmer von "Inside Wilhelma" werden Sie von Dozenten geführt, die sich aus der Führungsebene der Wilhelma rekrutieren: Dies können Revierleiter, Tierärzte, Kuratoren oder aber der Direktor selber sein!
Sie erhalten so exklusive Einblicke in Bereiche, die im Rahmen eines normalen Besuchs nicht möglich sind. Je nach ihrem Arbeitsgebiet setzen die Führenden unterschiedliche Schwerpunkte, stets berichten sie über aktuelle Ereignisse in der Wilhelma. Sie erfahren so Hintergründe über den Betrieb eines modernen Zoologisch-Botanischen Gartens, aus der Sicht der verschiedenen beteiligten Experten. 

Termin: Fr. 21.06.2019


Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage  
remove_shopping_cart
mood
share

9143126 Abenteuer Pferdehof

Für Kinder von 6-10 Jahren
Hallo Kids! An diesem Tag habt ihr einmal die Möglichkeit, live mitzuerleben, wie so ein Tag auf einem Reiterhof aussieht. Wie ein Pferd so lebt, was es frisst und trinkt. Spüren wie ein Pferd sich anfühlt und wie es riecht. Wir pflegen die Pferde/Ponys und wer mag darf sich aufs Pferd schwingen und ein paar Runden reiten. Es sind keinerlei Vorkenntnisse erforderlich. Zum Abschluss gibt es ein Pferdequiz. 

Termin: Sa. 08.06.2019


Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage  
remove_shopping_cart
mood
share
fast ausgebucht

9143151 Ein Tag auf dem Feld im Sommer

Für Kinder ab 6 Jahren (auch jüngere Geschwisterkinder und Eltern dürfen mit).
Alles wächst. Auf dem Bauernhof Engelhardt sind es über 40 verschiedene Gemüsesorten. An diesem Nachmittag besuchen wir bekannte und noch unbekannte Pflanzen auf den Feldern und probieren uns selbst als Bauern aus. Wir untersuchen, was für besondere Maschinen auf den Feldern im Einsatz sind und kosten so manches leckere Früchtchen. Und natürlich bekommen auch die Tiere des Hofes von uns Besuch. 

Termin: Sa. 13.07.2019


Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage  

9195004 Unterwegs mit den Langohren:Vom Kochertal auf die Höhe

Diese geführte Eselstour mit den beiden Langohren Bruno und Lili bringt uns durch das Kochertal und die Wälder hinauf auf die Höhe. Das Tempo der Esel lädt ein, Entschleunigung zuzulassen und die Auszeit vom Alltag zu genießen.
Es bleibt Raum, die Natur und die Tiere intensiv wahrzunehmen und miteinander ins Gespräch zu kommen.
Ein kleines Picknick unterwegs rundet die Eselstour ab. 

Termin: Sa. 01.06.2019


Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage  

Seite 1 von 1