Gesundheit

Von A wie Achtsamkeit bis Z wie Zumba...

...in unserem Fachbereich Gesundheit finden Sie ein vielfältiges Angebot, um Körper und Seele gesund zu erhalten! Ernährung, Bewegung und Entspannung sind hierbei wichtige Säulen, denn sowohl regelmäßige körperliche Aktivität als auch bewusster Umgang mit Stress tragen zu einem gesunden Leben im Alltag bei. Unsere engagierten und qualifizierten Kursleitenden bieten Ihnen eine Fülle von Kursen zu Entspannungsverfahren, Bewegungsangeboten drinnen und draußen sowie im Wasser. Zur Gesundheit zählt auch Genießen können, deshalb finden Sie bei uns ebenso Koch- und Backkurse von regionaler, saisonaler Küche bis hin zu kulinarischen Spezialitäten aus anderen Ländern.

Kursprogramm der VHS Schwäbisch Hall

Kursbereiche >> Gesundheit >> Medizin und Heilmethoden


Seite 1 von 2 Nächste Seite keyboard_arrow_right
add_shopping_cart
person_add
share
Anmeldung möglich

9134011 Training für unsichere Menschen

Die Zufriedenheit mit sich selbst und dem eigenen privaten sowie beruflichen Leben wird zu einem wesentlichen Teil dadurch genährt, dass wir in der Lage sind, uns angemessen und erfolgreich für unsere eigenen Interessen einzusetzen. Sowohl Selbstsicherheit als auch Unsicherheit betrifft drei wesentliche Ebenen in uns Menschen: das persönliche "Kopfkino" (die Gedanken), das Ausmass körperlich spürbarer Aufregung (Emotionen), sowie das konkret gezeigte und sichtbare Verhalten in einer bestimmten Situation. Das 2Drumherum", die Rahmenbedingungen der Situation können außerdem eine Rolle spielen, z.B. Wer ist mein Gegenüber? Wie wichtig ist das Thema für mich? Deshalb setzt das Training auf allen drei Ebenen an und wir üben ohne den Druck realer Situationen, aber anhand individuell abgestimmter Fragestellungen und Problemsituationen. Sie können hierzu Beispiele aus Ihrem eigenen Alltag einbringen, z.B. aus den Bereichen:
- Rechte einfordern
- Schwierigkeiten mit Anderen ansprechen,
- nein sagen

Gleichzeitig erarbeiten Sie grundlegende und auf spätere Alltagssituationen übertragbare Werkzeuge:
- wie Sie Situationen vorher besser einschätzen und sich darauf vorbereiten können
- wie Sie Ihre selbstsicheren Fähigkeiten besser abrufen und einsetzen können
- wie Sie Ihr Verhaltensrepertoire sinnvoll erweitern.
Wir empfehlen, vor dem Seminar die Einführungsveranstaltung zu besuchen. Hier kann die inhaltliche Feinabstimmung der Seminarinhalte nach Ihren Bedürfnissen und Fragen statt finden. Sie erfahren dort wie das Selbstsicherheitstraining aufgebaut ist und was nötig ist, damit es für Sie erfolgreich wird. Das Training basiert auf dem Standardwerk "Gruppentraining Sozialer Kompetenzen" nach Hirsch & Pfingsten. 

Zeitraum: Mo. 01.07.2019 - Mo. 08.07.2019


Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage  

9191017 Prävention mit Ernährung

Die Vortragsreihe "Prävention mit Ernährung" setzt sich aus 3 elementaren Themenfelder zusammen und baut aufeinander auf.
1. Einführung in die Ernährungsphysiologie:
Hier lernen Sie die wichtigsten Grundlagen für eine gesunde und ausgewogene Ernährung.
2. Ernährungsdschungel:
An diesem Abend behandeln wir das Thema Superfoods, Ernährungsregeln und Diäten um eine einfache Handhabung mit einer geraden Linie und Struktur zu finden.
3. Teufelskreis Übergewicht durchbrechen:
Im dritten Modul geht es um das Thema Übergewicht und wie wir es schaffen, den Teufelskreis durch eine alltagstaugliche Umprogrammierung der Ernährung zu durchbrechen. 

Zeitraum: Do. 27.06.2019 - Do. 11.07.2019


Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage  

9191018 Ernährung während der Wechseljahre

Die Wechseljahre sind ein Zusammenspiel zwischen dem hormonellen Haushalt und dem zellulären Stoffwechsel. Häufig zeigen sie sich vor allem nach außen hin durch unterschiedliche Symptome und können dabei den Alltag auf psychischer und physischer Ebene einschränken.
Dieser Kompaktkurs liefert Ihnen Ernährungsaufklärung, Ernährungsinformation und Empfehlungen für eine moderate Bewegung. Dadurch können die Symptome gelindert und das Gewichtsmanagement erleichtert werden.
Ein bunter Snack, sowie die Demonstration einer vielfältigen Küche runden den Workshop ab. 

Zeitraum: Do. 18.07.2019 - Do. 25.07.2019


Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage  

9191019 Krankheit als Sprache der Seele

"Es gibt keine von der Seele getrennte Krankheit des Körpers" wusste schon Sokrates.
In diesem Vortrag geht es darum, wie Krankheitssymptome als Botschaften unserer Seele betrachtet werden können die darauf hinweisen, wo in unserem Leben etwas ins Ungleichgewicht geraten ist. 

Termin: Do. 27.06.2019


Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage  

9191020 Schminkschule für die Frau

Ein tolles Aussehen und eine positive Ausstrahlung sind keine Frage des Alters oder des Einkommens. Wichtig ist, den eigenen Typ zu kennen und geschickt zu unterstreichen. Dabei wird auf Gesichtsform, Hauttyp und Hautfarbe, Augenform, Augenbrauen und Mund geachtet. Sie lernen Schritt für Schritt wie man Grundierung, Lidschatten, Concealer und Lippenstift perfekt aufträgt. Sie werden staunen, welch positive Wirkung mit der richtigen Schminktechnik erzielt werden kann. Bitte ungeschminkt kommen.
Es werden ein Tages- und ein Abend- Make-up präsentiert. 

Termin: Sa. 29.06.2019


Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage  

9191022 Wenig Aufwand - große Wirkung! Turbo-Make-up

Sie haben keine Zeit, dennoch wollen Sie das Haus nicht ungeschminkt verlassen? Sie würden gerne 10 Minuten zum Schminken brauchen und das gelingt Ihnen nie? Dann ist dieser Kurs genau das Richtige für Sie. Bitte ungeschminkt kommen. 

Termin: Fr. 12.07.2019


Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage  

9191024 Histamin-Intoleranz: Die 1000 Gesichter der Histaminose

Grundsätzlich ist jeder Mensch histaminintolerant. Ein gesunder Organismus reagiert jedoch nur auf eine extreme Zufuhr histaminhaltiger Nahrung - etwa gleichzeitigen Genuss von gereiftem Käse, Tomaten und Rotwein - z. B. mit Kopfschmerzen oder Sodbrennen. Was aber ist Histamin überhaupt und welche Aufgaben erfüllt es in unserem Organismus? Histaminvermittelte Erkrankungen haben alle ein ähnliches Beschwerdebild - doch wo liegt der Unterschied? Welche Rolle spielt die Ernährung? 

Termin: Mo. 17.06.2019


Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage  
remove_shopping_cart
mood
share

9191034 DIAKademie 43: Mehr als nur vergesslich - Alltag mit Demenz

- Ein Ratgeber für Angehörige
Schwester Karin Brunner, Diakonie daheim, Altenpflegerin, Pflegeexpertin Demenz, Koordinatorin Betreuungsgruppen Demenz 

Termin: Di. 28.05.2019


Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage  
remove_shopping_cart
mood
share

9191035 DIAKademie 44: Rotwein, Butter, Kaffee - Mythen zum Thema Herzinfarkt

Termin: Di. 02.07.2019


Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage  

9291002 Impfpflicht - Podiumsdiskussion

Termin: Di. 19.11.2019


Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage  

Seite 1 von 2 Vorwärts, Schnelltaste 2