Skip to main content

Highlights im Fachbereich Gesundheit

zurück

Schlaf dich gesund

Am Donnerstag, 09.07.2020 von 18:00 bis 19:30 Uhr mit Brigitte Hirth, Entspannungspädagogin im Haus der Bildung.

Ein guter Schlaf kann viele Beschwerden lindern und Stress/Anspannung auflösen. Nur: gerade dann, wenn wir den Schlaf dringend brauchen, lässt er häufig besonders lange auf sich warten. Wie können wir uns aus dieser Situation befreien? Was begünstigt den Schlaf, was hält ihn eher fern? Wie können wir schlaflosen Nächten vorbeugen und wie gehen wir am besten mit den äußeren und inneren "Störfaktoren" um? Antworten auf diese Fragen sowie neue Erkenntnisse aus der Schlaf-Forschung, heitere Einschlaf-Geschichten und zahlreiche Anregungen unterstützen Sie dabei, Ihre individuell passende Lösung zu finden.

Weitere Informationen und Anmeldung…

Wenn die Organe sprechen könnten

Am Donnerstag, 16.07.2020 von 18:00 bis 19:30 Uhr mit Eva Canters, Heilpraktikerin/Hauswirtschafterin im Haus der Bildung.

Körperliche und seelische Symptome sind Signale, die anzeigen, dass etwas aus dem Gleichgewicht geraten ist. Hier ist die sog. Organsprache von Bedeutung. Wir erkunden den Volksmund: z.B. wenn "etwas an die Nieren geht" oder "die Galle überläuft". In diesem Vortrag informiert Eva Canters Sie über das Zusammenspiel zwischen Körper und Geist und zeigt Ihnen eine einfache Übung, die Sie sofort im Alltag umsetzen können.

Weitere Informationen und Anmeldung…