Gesundheit

Von A wie Achtsamkeit bis Z wie Zumba...

...in unserem Fachbereich Gesundheit finden Sie ein vielfältiges Angebot, um Körper und Seele gesund zu erhalten! Ernährung, Bewegung und Entspannung sind hierbei wichtige Säulen, denn sowohl regelmäßige körperliche Aktivität als auch bewusster Umgang mit Stress tragen zu einem gesunden Leben im Alltag bei. Unsere engagierten und qualifizierten Kursleitenden bieten Ihnen eine Fülle von Kursen zu Entspannungsverfahren, Bewegungsangeboten drinnen und draußen sowie im Wasser. Zur Gesundheit zählt auch Genießen können, deshalb finden Sie bei uns ebenso Koch- und Backkurse von regionaler, saisonaler Küche bis hin zu kulinarischen Spezialitäten aus anderen Ländern.

Kursprogramm der VHS Schwäbisch Hall

Kursbereiche >> Gesundheit >> Meditation


Seite 1 von 3 Nächste Seite keyboard_arrow_right

1291020 Film: Du gehst und ich bleibe

Abschiednehmen bei einer Demenzerkrankung des Partners
Der Film erzählt vom doppelten Abschiednehmen bei einer Demenzerkrankung des Partners im Laufe der Erkrankung und nach dem Tod. Es werden drei Partnerschaften porträtiert, die den Umgang mit der Erkrankung zeigen. Was passiert mit einer Liebesbeziehung, in der der Partner sich aufgrund von Demenz verändert und nicht mehr dieselbe Person ist? Und wie gehen die hinterbliebenen Partner mit dem Tod und dem Verlust um? 

Termin: Mi. 02.02.2022


Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage  

2195006 Cacao-Zeremonie

Bereits die Maya, Inkas und Azteken wussten um die Kräfte des Cacaos, welcher von ihnen als ähnlich wertvoll wie Gold angesehen wurde. Theobroma cacao, „das Essen der Götter“, wie der Kakaobaum mit vollem Namen heißt, ist auf Grund seiner etwa 300 identifizierbaren Substanzen ganz weit oben auf der Liste der heutigen „Superfoods“. Neben Magnesium und Antioxidantien enthält Cacao z.B. Theobromin, dass das zentrale Nervensystem stimuliert, Muskeln entspannt und Blutgefäße erweitert. Auf diese und weitere Inhaltsstoffe, den Ursprung des Cacaos sowie seine Wirkung wird im ersten Teil des Workshops eingegangen. Daraufhin folgt das meditative Cacao-Trinken sowie eine Meditation, um dem Cacao Zeit und Raum zur Entfaltung zu geben.
Jedes Seminar lebt vom anschließenden Austausch bevor wir musikalisch die Zeremonie abschließen. 

Termin: So. 13.03.2022


Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage  
remove_shopping_cart
mood
share

2195007 Ausbildung Kursleiter/in Progressive Muskelentspannung

Die Intention dieser Ausbildung besteht darin, Menschen darin zu unterstützen sich gezielt und schnell zu entspannen und durch regeneratives Stressmanagement die eigenen Belastungen eher wahrzunehmen und ihnen frühzeitig entgegensteuern zu können.

Schwerpunkt Autogenes Training

Grundlagen der regenerativen Entspannung Teil 1
Entstehung und Entwicklung des Autogenen Trainings
Die Grundübungen des Autogenen Trainings
Autogenes Training in der Praxis
Indikationen und Kontraindikationen für regenerative Entspannungstechniken
Vorsatzformeln im Autogenen Training
Umgang mit, beim Autogenen Training, auftretenden Problemen
Kursablaufplanung im Autogenen Training
Gestaltung erfolgreicher Entspannungstrainings


Schwerpunkt Progressive Muskelentspannung

Grundlagen der regenerativen Entspannung Teil 2
Entstehung und Entwicklung der Progressiven Muskelentspannung
Die Wirkung von Anspannung und Entspannung
Progressive Muskelentspannung in 17 Muskelgruppen
Kurzformen der Progressiven Muskelentspannung
Die verschiedenen Einsatzmöglichkeiten der Progressiven Muskelentspannung
Übungen zum Entspannungserhalt in der Progressiven Muskelentspannung
Die Progressive Muskelentspannung am Arbeitsplatz
Integration der Progressiven Muskelentspannung in andere Entspannungsformen


Der Einsatz von Tiefen- und Atementspannung in Gruppen

Die Einstimmungsphasen im regenerativen Stressmanagement
Integration von Tiefenentspannung in das regenerative Stressmanagement
Fantasiereisen und Tranceelemente als weitere Entspannungsmethoden
Imaginationen zur Festigung von Vorsatzformeln
Einführung in hypnotherapeutische Sprachmuster
Indikation und Kontraindikation von Tiefenentspannung
Pacing und Leading in der Entspannungsarbeit
Techniken zur Durchführung der Tiefenentspannung in Gruppen
Durchführung der Tiefenentspannung in Gruppen

In Kooperation mit IfSE® Institut für Stressbewältigung und Entspannung
Die Ausbildung berechtigt nicht zu einer Zertifizierung durch die Zentrale Prüfstelle Prävention

Die Ausbildung findet teilweise online statt.

Die Entrichtung der Ausbildungsgebühr von 799 € erfolgt über das IfSE® Institut. 

Zeitraum: Sa. 02.04.2022 - So. 22.05.2022


Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage  
remove_shopping_cart
mood
share

2195008 Ausbildung Kursleiter/in Autogenes Training

Die Intention dieser Ausbildung besteht darin, Menschen darin zu unterstützen sich gezielt und schnell zu entspannen und durch regeneratives Stressmanagement die eigenen Belastungen eher wahrzunehmen und ihnen frühzeitig entgegensteuern zu können.

Schwerpunkt Autogenes Training

Grundlagen der regenerativen Entspannung Teil 1
Entstehung und Entwicklung des Autogenen Trainings
Die Grundübungen des Autogenen Trainings
Autogenes Training in der Praxis
Indikationen und Kontraindikationen für regenerative Entspannungstechniken
Vorsatzformeln im Autogenen Training
Umgang mit, beim Autogenen Training, auftretenden Problemen
Kursablaufplanung im Autogenen Training
Gestaltung erfolgreicher Entspannungstrainings


Schwerpunkt Progressive Muskelentspannung

Grundlagen der regenerativen Entspannung Teil 2
Entstehung und Entwicklung der Progressiven Muskelentspannung
Die Wirkung von Anspannung und Entspannung
Progressive Muskelentspannung in 17 Muskelgruppen
Kurzformen der Progressiven Muskelentspannung
Die verschiedenen Einsatzmöglichkeiten der Progressiven Muskelentspannung
Übungen zum Entspannungserhalt in der Progressiven Muskelentspannung
Die Progressive Muskelentspannung am Arbeitsplatz
Integration der Progressiven Muskelentspannung in andere Entspannungsformen


Der Einsatz von Tiefen- und Atementspannung in Gruppen

Die Einstimmungsphasen im regenerativen Stressmanagement
Integration von Tiefenentspannung in das regenerative Stressmanagement
Fantasiereisen und Tranceelemente als weitere Entspannungsmethoden
Imaginationen zur Festigung von Vorsatzformeln
Einführung in hypnotherapeutische Sprachmuster
Indikation und Kontraindikation von Tiefenentspannung
Pacing und Leading in der Entspannungsarbeit
Techniken zur Durchführung der Tiefenentspannung in Gruppen
Durchführung der Tiefenentspannung in Gruppen

In Kooperation mit IfSE® Institut für Stressbewältigung und Entspannung
Die Ausbildung berechtigt nicht zu einer Zertifizierung durch die Zentrale Prüfstelle Prävention

Die Ausbildung findet teilweise online statt.

Die Entrichtung der Ausbildungsgebühr von 799 € erfolgt über das IfSE® Institut. 

Zeitraum: Sa. 19.02.2022 - So. 22.05.2022


Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage  
remove_shopping_cart
mood
share

2195009 Ausbildung Entspannungstrainer/in

Die Intention dieser Ausbildung besteht darin, Menschen darin zu unterstützen sich gezielt und schnell zu entspannen und durch regeneratives Stressmanagement die eigenen Belastungen eher wahrzunehmen und ihnen frühzeitig entgegensteuern zu können.

Modul 1: Schwerpunkt Autogenes Training
- Grundlagen der regenerativen Entspannung Teil 1
- Entstehung und Entwicklung des Autogenen Trainings
- Die Grundübungen des Autogenen Trainings
- Autogenes Training in der Praxis
- Indikationen und Kontraindikationen für regenerative Entspannungstechniken
- Vorsatzformeln im Autogenen Training
- Umgang mit, beim Autogenen Training, auftretenden Problemen
- Kursablaufplanung im Autogenen Training
- Gestaltung erfolgreicher Entspannungstrainings

Modul 2: Schwerpunkt Progressive Muskelentspannung

- Grundlagen der regenerativen Entspannung Teil 2
- Entstehung und Entwicklung der Progressiven Muskelentspannung
- Die Wirkung von Anspannung und Entspannung
- Progressive Muskelentspannung in 17 Muskelgruppen
- Kurzformen der Progressiven Muskelentspannung
- Die verschiedenen Einsatzmöglichkeiten der Progressiven Muskelentspannung
- Übungen zum Entspannungserhalt in der Progressiven Muskelentspannung
- Integration der Progressiven Muskelentspannung in andere Entspannungsformen

Modul 3: Der Einsatz von Tiefen- und Atementspannung in Gruppen

- Die Einstimmungsphasen im regenerativen Stressmanagement
- Integration von Tiefenentspannung in das regenerative Stressmanagement
- Tranceelemente als weitere Entspannungsmethoden
- Imaginationen zur Festigung von Vorsatzformeln
- Einführung in hypnotherapeutische Sprachmuster
- Indikation und Kontraindikation von Tiefenentspannung
- Pacing und Leading in der Entspannungsarbeit
- Durchführung der Tiefenentspannung in Gruppen

Modul 3: Der Einsatz von Tiefen- und Atementspannung in Gruppen

- Die Einstimmungsphasen im regenerativen Stressmanagement
- Integration von Tiefenentspannung in das regenerative Stressmanagement
- Tranceelemente als weitere Entspannungsmethoden
- Imaginationen zur Festigung von Vorsatzformeln
- Einführung in hypnotherapeutische Sprachmuster
- Indikation und Kontraindikation von Tiefenentspannung
- Pacing und Leading in der Entspannungsarbeit
- Durchführung der Tiefenentspannung in Gruppen

Kosten: 899 € 

Zeitraum: Sa. 19.02.2022 - So. 22.05.2022


Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage  
remove_shopping_cart
mood
share

2195010 Ausbildung Entspannungspädagogik

Die Intention dieser Ausbildung besteht darin, Menschen darin zu unterstützen sich gezielt und schnell zu entspannen und durch regeneratives Stressmanagement die eigenen Belastungen eher wahrzunehmen und ihnen frühzeitig entgegensteuern zu können.

Modul 1: Schwerpunkt Autogenes Training
- Grundlagen der regenerativen Entspannung Teil 1
- Entstehung und Entwicklung des Autogenen Trainings
- Die Grundübungen des Autogenen Trainings
- Autogenes Training in der Praxis
- Indikationen und Kontraindikationen für regenerative Entspannungstechniken
- Vorsatzformeln im Autogenen Training
- Umgang mit, beim Autogenen Training, auftretenden Problemen
- Kursablaufplanung im Autogenen Training
- Gestaltung erfolgreicher Entspannungstrainings

Modul 2: Schwerpunkt Progressive Muskelentspannung

- Grundlagen der regenerativen Entspannung Teil 2
- Entstehung und Entwicklung der Progressiven Muskelentspannung
- Die Wirkung von Anspannung und Entspannung
- Progressive Muskelentspannung in 17 Muskelgruppen
- Kurzformen der Progressiven Muskelentspannung
- Die verschiedenen Einsatzmöglichkeiten der Progressiven Muskelentspannung
- Übungen zum Entspannungserhalt in der Progressiven Muskelentspannung
- Integration der Progressiven Muskelentspannung in andere Entspannungsformen

Modul 3: Der Einsatz von Tiefen- und Atementspannung in Gruppen

- Die Einstimmungsphasen im regenerativen Stressmanagement
- Integration von Tiefenentspannung in das regenerative Stressmanagement
- Tranceelemente als weitere Entspannungsmethoden
- Imaginationen zur Festigung von Vorsatzformeln
- Einführung in hypnotherapeutische Sprachmuster
- Indikation und Kontraindikation von Tiefenentspannung
- Pacing und Leading in der Entspannungsarbeit
- Durchführung der Tiefenentspannung in Gruppen

Modul 4: Einführung in die Prinzipien der Achtsamkeit

- Grundlagen des Achtsamkeitstrainings
- Meditationsübungen: Gehmeditation, Sitzmeditation, Body Scan
- Achtsames Essen
- Bewegung und Achtsamkeit
- Achtsam im Alltag agieren
- Achtsamkeitsübungen für den Moment, den Tag und die Woche
- Atmung und Achtsamkeit

Kosten: 1.199 € 

Zeitraum: Sa. 19.02.2022 - So. 26.06.2022


Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage  

2195012 Zen-Meditation: Einübung in das Sitzen und Gehen in der Stille

Das Sitzen und Gehen in der Stille kann helfen, die äußere und innere Hektik des Alltags loszulassen, um wach und aufmerksam unseren Alltag bewältigen zu können. Impulse aus den Traditionen der christlichen Mystik und des Zen unterstützen unsere Übung.
Der Kurs ist sowohl für Anfänger als auch für Übende geeignet. Der Kursleiter ist von Zenmeister P. Willigis Jäger persönlich ernannter Meditationslehrer. 

Zeitraum: Mo. 14.03.2022 - Mo. 23.05.2022


Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage  

2195013 Themenwanderung: Stress verstehen und bekämpfen

Diese Themen-Wanderung rund um den Streiflesberg beginnt mit einer kleinen Entspannungsübung um Anspannungen und den Alltag hinter sich zu lassen.
Dann wird in mehreren Teilabschnitten gemeinsam gewandert und währenddessen werden unterschiedliche Themen zum Thema Stressbehandlung und -prävention behandelt und besprochen.
Bei frischer Luft und Bewegung in der Natur kann ein freier und gelöster Umgang mit Themen zu Stressbewältigung gefunden werden. Es gibt ausreichend Pausen und Raum für Austausch und Diskussionen.
Inhaltlich geht es um die Entstehung, Auswirkung und Behandlung von Stress, Glaubenssätze und deren Auflösung und Tipps für ein entschleunigtes Leben.

Bei Unsicherheiten bezüglich der körperlichen Eignung beraten wir Sie gerne vor Anmeldung.
Bei Starkregen wird ein Ersatztermin vorgeschlagen

Treffpunkt:Wanderparkplatz direkt nach dem Waldfriedhof auf der linken Seite.
Adresse für‘s Navi: Rinnener Sträßle 95 

Termin: Sa. 21.05.2022


Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage  

2195017 Willkommen Gelassenheit - Wege aus dem Stress

In diesem 10-Wochen-Kurs lernen Sie, wie Sie sich trotz permanent hoher Anforderungen körperlich und psychisch wohlfühlen, leistungsstark bleiben und sich schnell regenerieren können. Sie stärken Ihre individuelle Kompetenz im Umgang mit Stress und beugen negativen Folgen für Ihre Gesundheit vor.
Durch den Aufbau von Bewältigungs- und Erholungskompetenz, die Förderung präventiver Schutzfaktoren sowie die Stärkung persönlicher Ressourcen sollen chronische Stressfolgen vermieden und das Erregungsniveau gesenkt werden. Dabei orientiert sich der Kurs an den individuellen Stressproblemen der Teilnehmenden. Viele praktische Übungen vermitteln Ihnen die Strategien, die Sie in Zukunft gesünder mit Stress umgehen lassen. 

Zeitraum: Mi. 23.02.2022 - Mi. 04.05.2022


Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage  

2195018 Zilgrei®

Atem- und Bewegungstherapie bei Schmerzen im Bewegungsapparat
Zilgrei® ist eine Methode der Selbstbehandlung bei Verspannungen und Schmerzen im Bewegungsapparat, die durch einfache Übungen eine tiefe Muskelentspannung und bessere Durchblutung bewirken kann. Das Ziel ist, Gelenke wieder beweglicher zu machen und Schmerzen zu lindern. Die Übungen können auch bei starken Schmerzen angewandt werden und sind in jedem Alter durchführbar. Um einen nachhaltigen Effekt zu erzielen, können die Übungen nach Anleitung zu Hause durchgeführt werden. 

Zeitraum: Do. 24.02.2022 - Do. 05.05.2022


Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage  

Seite 1 von 3 Vorwärts, Schnelltaste 2