Kultur, Werkstatt Kunst

Selber tun oder einfach genießen – hier finden Sie eine breite Auswahl an Angeboten in den Bereichen Kultur- und Studienfahrten, Kunst- und Kulturgeschichte, Literatur, Theater, Neue Medien, Fotografie und Film, Malen und Zeichnen, kreatives und textiles Gestalten sowie Musizieren.

In unseren Programmbereichen der kulturellen Bildung erlernen, erproben, entwickeln und erweitern Sie Kompetenzen wie Kreativität, Flexibilität, Improvisationsbereitschaft, Problemlösungsstrategien und Teamfähigkeit. Nutzen Sie Kreativkurse, um Ihre Lern- und Erfahrungsräume zu erweitern. Persönliche und berufliche Interessen lassen sich dabei an vielen Stellen miteinander verbinden.

Wir haben Angebote für Jungs und Alt, für alle, die sich schon lange mit Kunst und Kultur beschäftigen und für alle, die das bisher nicht taten. Sie können sich in regelmäßigen Kursen mit Gleichgesinnten treffen oder an unseren zahlreichen Workshops und Einzelveranstaltungen teilnehmen. Wir laden Sie herzlich ein, in der VHS Kunst und Kultur zu erleben.

Kursprogramm der VHS Schwäbisch Hall

Kursbereiche >> Kultur, Werkstatt Kunst >> Vorträge und Einzelveranstaltungen


Seite 1 von 1
remove_shopping_cart
mood
share

1122002 Auf 88 Tasten rund um Westeuropa

Musikalische Kulturlandschaften sind der Inhalt des Klavierkonzertes mit Walter Feederle. Unsere musikalische Reise beginnt in Finnland (Sibelius), geht weiter über Dänemark (Gade) und Norwegen (Grieg, Sinding) zunächst nach Großbritannien (Elgar).
Nach einer Pause begeben wir uns über Frankreich (Rameau, Offenbach, Debussy, Chabrier, Bizet) und Spanien (Granados) nach Italien (Vivaldi, Rossini, Verdi).
Herr Feederle ist in Schwäbisch Hall kein Unbekannter, er gab seit vielen Jahren Klavierabende in Hall an verschiedenen Orten. Rund um sein Klavierspiel wird er musikhistorische, biographische und auch persönliche Anmerkungen zu der Musik des Klavierprogramms machen.
Freunde des vollen, aber auch differenzierten und virtuosen Klavierklangs werden zur Genüge auf ihre Kosten kommen. 

Termin: So. 20.06.2021


Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage  

1122017 Das Bauhaus in Dessau

Nachdem das Bauhaus in Weimar nicht mehr geduldet wurde, gab es die Möglichkeit in Dessau weiterzumachen als Hochschule für Gestaltung. Die Studenten zogen in das von Direktor Walter Gropius entworfene Gebäude, das zum Inbegriff der Moderne wurde. Unter seinen Nachfolgern Hannes Meyer und Mies van der Rohe verschob sich der Schwerpunkt in der Ausbildung, Produktion und Unterricht in den Werkstätten veränderte sich. Der Vortrag geht auf diese Entwicklung zur Architektur ein und stellt verschiedene Bauprojekte wie die Meisterhäuser und die Siedlung Törten vor. Daneben beinhaltet er die Geschichte des Bauhauses bis 1933, als es unter massivem Druck endgültig schließen musste. 

Termin: Do. 15.04.2021


Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage  

1180000 Dancing Flowers

Winni Gahlen, Autor und Filmemacher, zeigt die Faszination und Wunderwelt der Blütenblätter in seinen Kunstwerken, die leicht und beschwingt die Phantasie zum Tanzen bringen. Seit einer Reise vor 20 Jahren nach Australien sammelt, presst er Blüten und Blätter und setzt diese zu neuen lebendig anmutenden Figurationen zusammen, die er mit Pinzette und Lupe bearbeitet. Die Blütencollagen, die so entstehen, bilden eine zarte eigene Miniaturwelt, die auch an animierte Filme erinnern. Die Ausstellung  "Dancing Flowers" bietet so einen überraschenden und neuen Einblick in die Welt der der unerschöpflichen Natur.

Die Ausstellung ist vom 16.04.2021 bis zum 23.07.2021 im Haus der Bildung zu sehen. 

Termin: Do. 15.04.2021


Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage  

1180001 Alt und jung sein

Was ist für mich Jugend? Was erinnert mich daran? Wir haben Schwäbisch Haller Seniorinnen und Senioren gefragt, welchen Gegenstand sie mit ihrer Jugend verbinden. Für viele ist dies ein Jugendfoto, eine Puppe, ein Spielzeugauto oder ähnliches. Die Fotografien von Ufuk Arslan zeigen Porträts von Menschen über 60 Jahre mit ihrem besonderen Erinnerungsstück. Welchen Gegenstand verbinden Sie mit Ihrer Jugend?
 
Die Ausstellung ist vom 16.09.2021 bis zum 27.10.2021 im Haus der Bildung zu sehen. 

Termin: Mi. 15.09.2021


Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage  

1186028 Jodeln lernen

Jodeln - das ist Ausdruck von Lebensfreude, macht Spaß und wirkt befreiend! Wir beginnen mit Stimm- und Atemübungen zur Vorbereitung des Wechsels zwischen Brust- und Kopfstimme, dem sogenannten Jodel- bzw. Kehlkopfschlag. Mit einfachen Silbenklängen lernen wir ein- und mehrstimmige Jodellieder und den Juchitzer, den Freudenschrei. Jodeln richtet sich an alle, die ihre Stimme ursprünglich, kraftvoll und meditativ erfahren möchten. 

Termin: Fr. 16.07.2021


Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage  

Seite 1 von 1