Kultur, Werkstatt Kunst

Selber tun oder einfach genießen – hier finden Sie eine breite Auswahl an Angeboten in den Bereichen Kultur- und Studienfahrten, Kunst- und Kulturgeschichte, Literatur, Theater, Neue Medien, Fotografie und Film, Malen und Zeichnen, kreatives und textiles Gestalten sowie Musizieren.

In unseren Programmbereichen der kulturellen Bildung erlernen, erproben, entwickeln und erweitern Sie Kompetenzen wie Kreativität, Flexibilität, Improvisationsbereitschaft, Problemlösungsstrategien und Teamfähigkeit. Nutzen Sie Kreativkurse, um Ihre Lern- und Erfahrungsräume zu erweitern. Persönliche und berufliche Interessen lassen sich dabei an vielen Stellen miteinander verbinden.

Wir haben Angebote für Jungs und Alt, für alle, die sich schon lange mit Kunst und Kultur beschäftigen und für alle, die das bisher nicht taten. Sie können sich in regelmäßigen Kursen mit Gleichgesinnten treffen oder an unseren zahlreichen Workshops und Einzelveranstaltungen teilnehmen. Wir laden Sie herzlich ein, in der VHS Kunst und Kultur zu erleben.

Kursprogramm der VHS Schwäbisch Hall
Kursbereich >> Kultur, Werkstatt Kunst >> Exkursionen

Seite 1 von 1

2221302 Schauspielbühnen: "D'Mama isch die Beschte"

Liebenswert! Mütter wollen stets das Beste für ihre Kinder. Doch was das ist – darüber gehen die Meinungen manchmal weit auseinander. Über dieses zeitlose Thema schufen die Altmeister Curth Flatow und Horst Pillau eine Komödie, die mittlerweile zu den Klassikern des deutschen Unterhaltungstheaters zählt. Wir spielen sie im neuen Gewand – und auf Schwäbisch! Das Volksstück in fünf Bildern wird in der schwäbischen Fassung von Monika Hirschle präsentiert.
Mit Meet & Greet! 

Termin: Fr. 17.02.2023


Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage  

2221303 Schauspielbühnen: "Sugar - Manche mögen's heiß"

Billy Wilders Komödie „Manche mögen's heiß“ aus dem Jahr 1959 ist Kult. Zu Weihnachten und Silvester steht nun erstmals die Musical-Version des berühmten Films auf dem Programm der Schauspielbühnen Stuttgart! Vorurteile, Klischees und Identitäten werden ordentlich durcheinandergewirbelt in diesem turbulenten Musical. Die Musik stammt von Jule Styne, dem Komponisten von „Blondinen bevorzugt“ und „Funny Girl“. Regie führt Klaus Seiffert, dessen Inszenierungen an den Schauspielbühnen („Hair“, „Die Comedian Harmonists“, „Halleluja!“) allesamt Hits wurden. In der Rolle des Millionärs Osgood Fielding ist Schauspieler, Sänger und Moderator Ralph Morgenstern zu sehen. Das Musical basiert auf dem Drehbuch von Billy Wilder und I. A. L. Diamond. 

Termin: Fr. 20.01.2023


Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage  

2222015 Steinmetz-Stadtführung

Statt vieler Jahreszahlen lernen Sie die Stadt aus dem Blickwinkel eines Steinmetz und Steinbildhauers kennen. Es geht um Zunft und Tradition, um alte Handwerkstechniken, das Tagwerk und die Herausforderungen an das, wie man auch sagt, zweitälteste Gewerbe der Welt. Der Kursleiter, selbst Steinmetz und Steinbildhauer, wird in Zunftkleidung durch die Straßen und Gassen von Schwäbisch Hall führen, den Einfluss eines Kunsthandwerkes auf ein Stadtbild erläutern und dies anhand von großen und kleinen Details zur Baugeschichte und Architektur verdeutlichen. Mit viel Kuriosem und Interessantem entdecken Sie Schwäbisch Hall neu. 

Termin: Sa. 11.02.2023


Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage  

Seite 1 von 1