Pädagogik und Psychologie

Mit beiden Beinen im Leben stehen, sowohl den eigenen Zielen als auch den Anforderungen von außen gerecht werden und dabei das innere Gleichgewicht halten: keine einfache Aufgabe! 
Wir erfüllen viele Rollen, sind Eltern und immer auch Kinder, Partner/innen, Vereinsmitglieder oder Ehrenamtliche, Kollegen und Kolleginnen, wir sind in Gesellschaft und allein mit uns. 
Im Fachbereich Pädagogik/Psychologie unterstützen Fachleute Sie dabei, andere Perspektiven zu betrachten und Antworten zu finden: bei Vorträgen, Seminaren und Workshops oder bei den Abenden für Eltern.

Kursprogramm der VHS Schwäbisch Hall
Kursbereich >> Pädagogik / Psychologie >> Erziehung und Bildung

Seite 1 von 1

2231005 Grenzen setzen ohne Abgrenzungen

Vortrag im Rahmen eines Elterncafés

Als Eltern ist man spätestens im Kleinkindalter gut damit beschäftigt, Grenzen zu setzen. Das ist auch gut so, denn Grenzen schaffen einen sicheren Rahmen. Aber welche braucht es wirklich, wenn auch die Bedürfnisse des Kindes berücksichtigt werden? Und wie kann man Grenzen setzen, damit die Eltern-Kind-Beziehung gestärkt hervorgeht - und nicht als Abgrenzung zwischen Eltern und Kind in der Luft liegen? 
 
Herzliche Einladung an alle Eltern, die sich ein friedvolleres Familienleben wünschen! Es wird eine kleine Spielecke für die Kinder geben, die mitgebracht werden.
  

Termin: Mo. 10.10.2022


Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage  

2231006 Vom Gefühlssturm zur Ruhe in den Sturm

Vortrag im Rahmen eines Elterncafés

Was ist eigentlich mit meinem Kind los, wenn es heulend auf dem Boden liegt, weil ihm etwas nicht passt? Oder wenn es wütend versucht zu hauen, zwicken, beißen oder schmeißen? Wie kann man ein Kind durch solche Gefühlsstürme begleiten - ohne selbst in den Sturm mitgerissen zu werden? 
 
Herzliche Einladung an alle Eltern, die sich ein friedvolleres Familienleben wünschen! Es wird eine kleine Spielecke für die Kinder geben, die mitgebracht werden. 

Termin: Mi. 25.01.2023


Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage  
remove_shopping_cart
mood
share
Anmeldung möglich

2231008 Windelrocker: Schöne Momente am Wickeltisch schaffen

In den ersten Monaten nach der Geburt verbringen Eltern sehr viel Zeit mit ihrem Kind am Wickeltisch. 
Dabei kann die notwendige Pflege mit Hilfe von Streichel-Reimen, Kitzelspielen und kleinen Massagen zu einer Zeit mit schönen und intensiven Beziehungserlebnissen verwandelt werden.  
Im Kurs werden Anregungen zur Gestaltung schöner Wickelmomenten gegeben und ausgewählte Reime und spielerische Massagen angeleitet und ausprobiert. 
Im Anschluss besteht die Möglichkeit zum Austausch. 

Der Kurs richtet sich an Eltern mit Kind ab 8 Wochen bis 8 Monate. Anmeldung bitte per Mail an info@vhs-sha.de mit Angabe des Alters Ihres Kindes. 

Termin: Mi. 02.11.2022


Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage  
remove_shopping_cart
mood
share
wenig Teilnehmer

2231020 Treff für Alleinerziehende

Kommen Sie ohne Anmeldung vorbei, lernen Sie andere Eltern kennen, tauschen Sie sich untereinander aus nach einem kurzen fachlichen Impuls. Sie können sich bei Brezeln, Kuchen, Getränke (zum Selbstkostenpreis) mit anderen Menschen in ähnlichen Situationen unterhalten, während Ihre Kinder spielen, basteln, toben. Bei gutem Wetter sind wir mit den Kindern draußen oder machen einen Ausflug (Treffpunkt ist immer das Familienforum). Für eine Kinderbetreuung ist gesorgt. 

Zeitraum: Sa. 24.09.2022 - Sa. 28.01.2023


Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage  

2231025 Schwanger: Schutzfristen und Leistungen beantragen

Wann, wo und wie man die formalen Abläufe rund um die Schwangerschaft und Elternzeit organisiert, erfahren Sie an diesem Informationsabend für werdende Mütter und Väter. Welche finanziellen Leistungen gibt es vor und nach der Geburt? Welche
Formalitäten und Fristen sind einzuhalten? An diesem Abend wird u. a. über die Themen Mutterschutz, Elternzeit, Elterngeld, Kindergeld und andere staatliche Leistungen in der Schwangerschaft und nach der Geburt informiert. 

Termin: Di. 29.11.2022


Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage  
remove_shopping_cart
mood
share
fast ausgebucht

2231060 Babysitter-Führerschein

Dieser Kurs bietet jungen Leuten ab 14 Jahren die Möglichkeit, sich in vier Kurseinheiten für die Aufgabe als Babysitterin/Babysitter zu qualifizieren. Babysitten ist eine sehr verantwortungsvolle Aufgabe, die der Babysitterin/dem Babysitter wichtige Eigenschaften wie Einfühlungsvermögen, Sensibilität, Fantasie, Geduld, Ausdauer, Verantwortungsgefühl und Liebe zum Kind abverlangt.
Die Vermittlung von Hintergrundwissen, praktischen Fertigkeiten und Tipps für diese Aufgabe stehen im Mittelpunkt dieses Kurses. Am Ende erhalten die Teilnehmenden ein "Babysitter- Zertifikat".
Die vier Kurseinheiten beinhalten:
- Einführung in die Entwicklung von Säuglingen und Kleinkindern und deren Grundbedürfnisse
- Altersgerechte Spiel- und Beschäftigungsmöglichkeiten
- Umgang mit schwierigen Situationen und Grundwissen für Notfälle
- Rechte, Pflichten und Gefahrenquellen 

Zeitraum: Do. 17.11.2022 - Do. 08.12.2022


Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage  
remove_shopping_cart
mood
share
Anmeldung möglich

2231085 Queer: Was ist das?

Menschen, die sich nicht im binären Geschlechterspektrum oder als heterosexuell zuordnen, bezeichnen sich oft als queer. Was aber ist das genau? Gibt es Unterschiede im Leben von lesbischen, schwulen, bisexuellen, transgender, transsexuellen, intersexuellen und heterosexuellen Menschen? Und was hat das alles mit der Genderdebatte und LSBTIQ zu tun? Im Gespräch mit Christian Gaus, Landesvorsitzender der SPDqueer Baden-Württemberg stellt Martin Weis viele Fragen.

Im Anschluss Bewirtung durch die Mehrgenerationenbar. 

Termin: Fr. 14.10.2022


Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage  
remove_shopping_cart
mood
share
Anmeldung möglich

2231101 Knigge für Kids

Kinder zwischen 6 und 12 Jahren können sich an diesem schulfreien Nachmittag im Hotel Hohenlohe ein Knigge-Diplom verdienen. Der Kurs ist eingebunden in ein schönes Mittagsmenü an einer gedeckten Tafel. Spielerisch werden den Kindern bei einem gemeinsamen Essen verschiedene Regeln und Umgangsformen vermittelt. Besonderheiten im Umgang miteinander, bei Veranstaltungen oder im Restaurant beispielsweise. Dazu ganz alltägliche Höflichkeiten wie Bitten, Danken, Entschuldigungen, Taktgefühl, Pünktlichkeit und Rücksicht.
Zum Abschluss gibt es ein Knigge-Quiz. 

Termin: Do. 03.11.2022


Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage  
remove_shopping_cart
mood
share
Anmeldung möglich

2234000 Autismus: Herausforderungen Schule

VORTRAG FÜR ELTERN, PÄDAGOGISCHE FACHKRÄFTE UND INTERESSIERTE
Autismus und Schule: Was ist zu beachten? Welche Unterstützungsmöglichkeiten in und
außerhalb der Schule gibt es? Was ist eigentlich ein Nachteilsausgleich und was genau
macht eine Schulbegleitung? Diese und weitere Fragen beantwortet Meryem Erkisa-
Klittich, Autismusbeauftragte des Landkreises zusammen mit Alexandra Schäfer vom
Staatlichen Schulamt Künzelsau, dem Verein Autismus sowie den Trägern der
Schulbegleitung: die AWO Schwäbisch Hall, die Evangelische Jugendhilfe Friedenshort und
die St. Raphael Kinder-und Jugendhilfe.
Im Anschluss stehen alle Akteure für persönliche Gespräche zur Verfügung. 

Termin: Do. 29.09.2022


Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage  

2234037 Umgang mit psychischen Auffälligkeiten im Jugendalter

"DAS IST NUR EINE PHASE, DAS GEHT SCHON WIEDER VORBEI!"
ODER DOCH NICHT?
Das Jugendalter gilt als Entwicklungsabschnitt mit vielen Konflikten und Krisen. Jede Menge
Unsicherheiten und Fragen ergeben sich daraus. Durchläuft mein Kind eine ?normale?
Entwicklung im Rahmen der Pubertät oder ist es doch psychisch auffällig? Woran erkenne ich
das? Was kann ich dann tun? Diese und weitere Fragen zum Thema psychischer Erkrankung
bzw. psychischer Gesundheit beantwortet Corinna Rigol, Kinder- und
Jugendlichenpsychotherapeutin und nennt Schutzfaktoren sowie mögliche Anlaufstellen.

Eine gemeinsame Veranstaltung der Bildungsregion Schwäbisch Hall, des Mehrgenerationentreffs, der Stadt Schwäbisch Hall, des Kinderschutzbundes und der Volkshochschule.

Den Link zum digitalen Vortrag erhalten Sie rechtzeitig vor Veranstaltungsbeginn per Mail. 

Termin: Mi. 19.10.2022


Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage  

2234038 (Un)beschwerte Jugendzeit? Depressionen und Ängste

Die meisten Jugendlichen durchleben eine spannende Entwicklung vom Kind zum
Erwachsenen ohne größere psychische Einbrüche. Manche jedoch zeigen vermehrt
Niedergeschlagenheit, Lustlosigkeit, Schlafprobleme oder wenden sich von Freunden und
Interessen ab. All das können Anzeichen für eine depressive Erkrankung oder eine
Angststörung sein. Wie kann ich als Eltern Auffälligkeiten frühzeitig erkennen und mein Kind
unterstützen? Wo bekomme ich Hilfe ? Diese und weitere Fragen zum Thema ?Depressionen
und Ängste im Jugendalter? beantwortet Cornelia Bauer, Fachärztin für Kinder- und
Jugendpsychiatrie und ?Psychotherapie. 

Termin: Di. 15.11.2022


Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage  

2234039 Wer is(s)t schon normal?

Essstörungen erkennen und behandeln
Wie entsteht eine Essstörung und woran erkennt man sie? Welche Essstörungen gibt es und
wie werden sie behandelt? Wie kann man bei einer Essstörung unterstützen? Diese und
weitere Fragen zum Thema beantwortet Dr. med. Tina Schlüter, Chefärztin der Kinder- und
Jugendpsychiatrie und -Psychotherapie und nennt mögliche Anlaufstellen. 

Termin: Do. 01.12.2022


Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage  

2234040 Der Schmerz sitzt tiefer! Selbstverletzendes Verhalten

Termin: Mi. 25.01.2023


Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage  

Seite 1 von 1